*
Menu
blockHeaderEditIcon
Slider ohne einfl. Bilder
blockHeaderEditIcon
DEFAULT : Was ist Mediation ?
16.03.2015 10:10 (1582 x gelesen)

Faire Trennung und Scheidung durch Mediation ?
 

Mediation ist ein außergerichtlicher Weg zur Konfliktlösung und kann daher gerade in Trennungs- und Scheidungssituationen zum Tragen kommen. Ziel der Mediation ist es, mit den Beteiligten zusammen eine eigenverantwortliche, auf ihre Verhältnisse und jeweilige Lebensperspektive zugeschnittene, rechtsverbindliche, interessengerechte und faire Trennungs- bzw. Scheidungsfolgenvereinbarung zu erarbeiten.



Mediation unterscheidet sich damit von einer Therapie, die bei der seelischen, geistigen und beziehungsmäßigen Verarbeitung von Konflikten hilft. Sie unterscheidet sich von einen Richterspruch, da die Beteiligten in die Lage versetzt werden, selbst den Weg aus den Streitigkeiten in einer für sie befriedigenden und ihrem eigenen Gerechtigkeitsempfinden entsprechenden Weise zu finden.

Es wird dafür gesorgt, dass die Beteiligten (wieder) ins Gespräch kommen. Dabei darf jeder seinen Raum finden, um die eigenen Interessen zu formulieren.

Aufgabe der Mediatoren ist es, die Beteiligten zu begleiten, bis eine interessengerechte Vereinbarung ausformuliert und rechtlich geprüft ist, und ein rechtsverbindlicher Vertrag geschlossen ist, der von jedem der Beteiligten mitgetragen wird.

Der Weg dahin gliedert sich in 5 Phasen
Phase (1): Abschluss eines Arbeitsbündnisses zwischen dem Mediator und den Partnern
Phase (2): Bestimmung der Themenbereiche, die zu klären sind
Phase (3): Bearbeitung der offenen Fragen und Konfliktfelder
Phase (4): Einigung
Phase (5): Rechtliche Gestaltung der Vereinbarung und Abschluss

Mediation ist meist preiswerter als die traditionelle gerichtliche Auseinandersetzung. Das liegt daran, dass nicht nach „Verfahrenswerten“, sondern nach Zeit abgerechnet wird. Damit haben es die Medianten selbst in der Hand, wie viel sie investieren möchten. In der Regel reichen 5-10 Sitzungen aus.

Mediation statt gerichtlicher Auseinandersetzung – ein Weg für Sie ?


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Familienrecht
blockHeaderEditIcon

Familienrecht

mehr Infos

Erbrecht
blockHeaderEditIcon

Erbrecht

mehr Infos

Verkehrsrecht
blockHeaderEditIcon

Verkehrsrecht

mehr Infos

Mediation
blockHeaderEditIcon

Mediation

mehr Infos

Mietrecht
blockHeaderEditIcon

Mietrecht

mehr Infos

Arbeitsrecht
blockHeaderEditIcon

Arbeitsrecht

mehr Infos

Strafrecht
blockHeaderEditIcon

Strafrecht

mehr Infos

Baurecht
blockHeaderEditIcon

Baurecht

mehr Infos

Menu_TelundMail
blockHeaderEditIcon


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail