*
Menu
blockHeaderEditIcon
Slider ohne einfl. Bilder
blockHeaderEditIcon

Erbrecht

Was gilt es zu beachten, wenn man erbt und was ist zu tun, wenn man formgerecht vererben will?

Als Fachanwalt für Erbrecht betreue ich Sie bundesweit in allen erbrechtlichen Angelegenheiten.

Rechtsanwalt KLAUS MÜLLER
Fachanwalt für Erbrecht

Studium der Rechtswissenschaften an der

Johannes Gutenberg Universität Mainz

Referendariat am Landgericht Wiesbaden

Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im Jahr 1981


 

  • ​1981 Einzelkanzlei in Wiesbaden mit Tätigkeitsschwerpunkt Erbrecht, Durchführung von Nachlasspflegschaften (Erbenermittlung) und Testamentsvollstreckungen im gerichtlichem Auftrag
  • 1998 Gründung einer Sozietät mit Frau Rechtsanwältin Martina Taiber in Kempten
  • 2004 Kooperation mit der Rechtsanwaltskanzlei Hartwig Koepke in Kempten
  • Seit 2006 Fachanwalt für Erbrecht
  • Seit 2010 Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

Ehrenamtliche Tätigkeit im Hospizverein Kempten-Oberallgäu e.V. 
Zahlreiche fachbezogene Publikationen in Zeitungen und Referententätigkeit (u.a. VHS, UNICEF, BRK)

​Weitere Schwerpunkte: Miet- und Vertragsrecht; Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht des Deutschen Anwaltsvereins

Das ERBRECHT als Teilbereich des Zivilrechts ist ein kompliziertes Rechtsgebiet. Seine wesentliche Aufgabe besteht darin, die Weitergabe des Vermögens eines Verstorbenen (Erblasser) an seine Rechtsnachfolger (Erben) zu regeln.

Das Erbrecht umfasst

-  die gesetzliche Erbfolge, die Haftung des Erben und die Rechtsverhältnisse mehrerer Erben untereinander
-  die Pflichtteilsansprüche enterbter Kinder, Ehegatten oder Eltern
-  die Gestaltung von Testamenten und Erbverträgen nebst Vermächtnis und Auflagen.
-  die Erbauseinandersetzung (Aufteilung des Nachlasses) unter mehreren Erben
-  das Erbscheinsverfahren zum Nachweis, wer tatsächlich Erbe geworden ist
-  die Testamentsvollstreckung

Viel zu selten wird an die Möglichkeit der Testamentsvollstreckung gedacht. Sie brauchen dazu nur in Ihrem letzten Willen einen Testamentsvollstrecker zu benennen.
Als zertifizierter Testamentsvollstrecker wickle ich den Nachlass ab und verteile Ihr Vermögen gemäß Ihren Vorgaben. Denkbar ist auch die Verwaltung der Erbschaft für eine bestimmte Zeit, z.B. bis zur Volljährigkeit Ihrer Kinder.
Die Testamentsvollstreckung ist ein geeignetes Instrument, das vererbte Vermögen zu schützen und Frieden zwischen den Erben zu stiften.
Familienrecht
blockHeaderEditIcon

Familienrecht

mehr Infos

Erbrecht
blockHeaderEditIcon

Erbrecht

mehr Infos

Verkehrsrecht
blockHeaderEditIcon

Verkehrsrecht

mehr Infos

Mediation
blockHeaderEditIcon

Mediation

mehr Infos

Mietrecht
blockHeaderEditIcon

Mietrecht

mehr Infos

Arbeitsrecht
blockHeaderEditIcon

Arbeitsrecht

mehr Infos

Strafrecht
blockHeaderEditIcon

Strafrecht

mehr Infos

Baurecht
blockHeaderEditIcon

Baurecht

mehr Infos

Menu_TelundMail
blockHeaderEditIcon


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail